Nach Calgary, durch die Prärien bis Radium Hot Springs

Teil IVErst gegen Mittag sind wir von Banff weitergefahren, weil bis Calgary nur ca. 140 km Fahrweg waren.Calgary, die Millionenstadt am Südufer des Bow River, breitet sich in dem welligen Prärieland östlich der Rocky Mountains aus. Die Öl und Gasmetropole Albertas ist gleichzeitig touristische Hauptstadt der Provinz. Knapp über eine Million Einwohner leben in der … Weiterlesen Nach Calgary, durch die Prärien bis Radium Hot Springs

Von Sun Peaks durch die Rocky Mountains nach Banff

Teil III Auf der Strecke nach Jasper verspricht uns der Reiseführer atemberaubende Ausblicke auf die Rocky Mountains. Wir werden heute 460 km bis zu unserem Übernachtungshotel in Jasper fahren müssen. Ab dem Städtchen "Clearwater" durchfahren wir kilometerweit das wild romantische Flusstal des Thompson River. Hier könnte man schon an vielen Stellen anhalten, fotografieren, gucken und … Weiterlesen Von Sun Peaks durch die Rocky Mountains nach Banff

Von Vancouver bis Sun Peaks

Teil II, Kanada,  Der Westen Ziemlich zeitig marschierten wir am Morgen vom Hotel Opus mit unseren Koffern zum SkyTrain. Wieder fuhren wir bis Flughafen Vancouver, denn hier waren alle grossen Autovermieter ansässig. Vor den Schaltern bildeten sich bereits lange Menschenschlangen, alle wollten ihre vorbestellten Mietwagen abholen. Ja, es war Hauptsaison und in den USA noch … Weiterlesen Von Vancouver bis Sun Peaks

Kanada, der Westen

Einstimmung auf Kanada K  arierte Hemden A  hornblatt N   atur A   benteuer D   ollar A   ngler Männern in karierten Hemden möchte ich mit Kettensägen sehen. Überall soll mir das Ahornblatt in der Flagge entgegen wehen. Die reiche Natur werde ich ausgiebig besuchen. Kleine Abenteuer möchte ich erleben. Meine Tasche soll allzeit … Weiterlesen Kanada, der Westen

Meine Füsse

Sie sind schon ganz aufgeregt, können nicht mehr still halten, zappeln herum, bald geht es los, nach Kanada. Auf welchem Boden werden sie laufen, Strassenpflaster, Waldböden, Sandstrände ? Werde ich sie gut behandeln, ihnen Ruhe gönnen, ab und wann ein duftendes Fussbad, in Schuhen laufen die sie nicht einengen ? Alles Fragen die sich Füsse … Weiterlesen Meine Füsse

Die letzten Tage in Neuseeland

Nachdem wir uns in den letzten Wochen an der wunderschönen Naturlandschaft berauscht hatten, freuten wir uns wieder einmal in eine größere Stadt zu kommen. Unser Rückflug ging von Christchurch, der Südinsel, zurück nach Deutschland.   Zwei freie Tage standen uns für die Stadtbesichtigung zur Verfügung. Gerade hatten die Neuseeländer das Erdbeben in Christchurch vom Herbst 2010 … Weiterlesen Die letzten Tage in Neuseeland

Wohnhäuser inmitten von Lava und Fels

An einem Nachmittag, kurz vor Urlaubsende, besichtigten wir das Wohnhaus von Cesar Manrique. Heute ist hier die Stiftung und ein Museum untergebracht. Als Manrique 1968 aus New York nach Lanzarote zurückkehrte, wollte er sich auf der Insel dauerhaft niederlassen. Er machte sich auf die Suche nach einem geeigneten Grundstück. Eines Tages kam er am grossen … Weiterlesen Wohnhäuser inmitten von Lava und Fels