Herr Niemand

Rupert Lemon war ein erfolgreicher Architekt. Mit seiner Freundin Gigi leitete er zusammen die Architekturfirma ihres Vaters. Für den Abschluss eines grossen Bauauftrages waren beide auf dem Weg zum Flug nach Tokio. Beim Einchecken am Flughafen stellte Rupert fest, dass er seinen  Reisepass, samt Brieftasche vergessen hatte. Ihm war  bewusst wie wichtig dieser Auftrag ist, … Weiterlesen Herr Niemand

Die Arbeitsbiene

"Du siehst schlecht aus", bemerkte meine Freundin Edda besorgt. Wir haben uns während meiner Mittagspause in einem Café in der Fussgängerzone getroffen. "Findest du?", fragte ich zerstreut, denn in Gedanken hatte ich mein Büro noch nicht verlassen. Es verfolgte mich überall hin und ließ mich auch daheim nicht los. Man schleppt ja heutzutage die Arbeit … Weiterlesen Die Arbeitsbiene

Leben zwischen Rhein und Wupper

Leichlingen, Bergische Kleinstadt mit Rheinischer Frohnatur. Die Blütenstadt, lieblich gelegen zwischen Köln und Düsseldorf mit rauschenden Wäldern und kleinen Flüssen. Mitten durch den Ortskern schlängelt sich die Wupper, der Amazonas des Bergischen  Landes. Kleine Brücken für Fussgänger und Autofahrer verbinden die Ortsteile. Für Wander- und Naturfans die ideale Umgebung. Viele schöne Wanderwege entlang der Wupper … Weiterlesen Leben zwischen Rhein und Wupper

Das Garten Geheimnis

Völlig erschöpft von der sommerlichen Hitze und dem Nachmittags Gewitter lag Jolanda in dem alten Gartenstuhl. Der sonderbare Gärtner, den die Firma "Gute Erde" ihr geschickt hatte, wollte unbedingt spät Abends kommen und die Gartenarbeit machen. Es hatte ihr einiges an Kraft gekostet diesen borstigen Kerl zu überzeugen einen anderen Termin zu finden. Es war … Weiterlesen Das Garten Geheimnis

Es sollte ein schöner Abend werden………..

Beim Betrachten der geschenkten Eintrittskarten (Konzert, Kabarett) anläßlich meines Geburtstages, fällt mir folgende Geschichte ein : Iris und Lutz waren vor einiger Zeit im Kabarett, einer sogenannten Kleinkunstbühne. Als sie ankamen stand schon eine beträchtliche Menschenschlange vor der Tür und wartete auf Einlass. Eintrittskarten gab es nur im Vorverkauf, eine Platznummerierung bestand nicht. Also nach … Weiterlesen Es sollte ein schöner Abend werden………..

Der ultimative Supermarkt

Vor einiger Zeit war ich mit meiner Freundin Inge in Frankreich, in der Bretagne. Französisch ist eine der wenigen Fremdsprachen die sie beherrscht. Immerhin hatte sie sieben Jahre Französisch in der Schule. Etwas enttäuscht war ich schon, als ich feststellen musste, dass praktisch kein Franzose ihr Französisch verstand. Zuerst konnte ich mir das nicht erklären, … Weiterlesen Der ultimative Supermarkt

Treffpunkt Botanischer Garten

Roberts Herz klopfte im Galopp als er sich mit dem Taxi dem Treffpunkt näherte. Noch war Natascha nicht zu sehen. Er starrte auf das Display seines Handy´s. Es war genau sechs Uhr morgens und er befand sich am Eingang des Botanischen Gartens auf der Hardt in Wuppertal, genau wie Natascha es in ihrer Mail geschrieben … Weiterlesen Treffpunkt Botanischer Garten